Behandlung von Erwachsenen
& Senioren bei

  • Z.n. einem Schlaganfall (Apoplex)

  • Querschnittslähmung

  • Wahrnehmungsstörungen

  • Hirnverletzungen (Schädelhirntrauma), Hirnblutungen

  • Handfunktionsstörungen

  • Z.n. Fraktur, Operation, Amputation, Tumoren, traumatischen Schädigungen

  • Arthrosen, Erkrankungen der Wirbelsäule, rheumatischen Erkrankungen

  • Multiple Sklerose

  • Morbus Parkinson

  • Demenz, Morbus Alzheimer

Ergotherapie

Die ergotherapeutische Arbeit lässt sich in die Arbeit mit Kindern & Jugendlichen (Pädiatrie) sowie mit Erwachsenen & Senioren (Geriatrie) gliedern. In allen Altersklassen können die Krankheitsbilder aus den Bereichen Neurologie, Psychiatrie, Orthopädie stammen.

Kontaktieren Sie uns

Sie benötigen Hilfe oder haben Fragen? Dann Rufen Sie uns an oder hinterlassen uns eine Nachricht.

Kontakt